Vintage Möbel – stylische Zeitzeugen aus der Vergangenheit

Schöne Vintage-Möbel als Originale und Zeitzeugen der 20er bis 70er Jahre

Wer ein Möbelstück erwerben möchte, der denkt ja nicht nur an die Zweckmäßigkeit des Stücks, sondern wirft seine gesamte Lebenseinstellung und bisherigen Einrichtungsstil mit in die Waagschale. Die eigene Wohnungseinrichtung ist immer ein Spiegelbild der persönlichen Vorlieben und Abbild des eigenen Geschmacks.

Schöne Vintage-Möbel als Originale und Zeitzeugen der 20er bis 70er Jahre versprühen einen heiß begehrten Charme und zeigen somit äußerst deutlich, dass gutes Design immer aktuell und zeitlos ist. Doch woher kommt dieser unglaubliche Charme der Vintage Möbel? Es ist diese Authentizität, die diese gemeinhin gebrauchten Möbelstücke ausstrahlen, wobei auf Vintage Möbel spezialisierte Händler diese zu meistens restauriert bzw. aufbereitet anbieten. Doch diese Gebrauchsspuren sind typisch für Vintage-Möbel. Man muss in der Lage sein, ihnen ihre Vergangenheit anzusehen, über abgegriffene Oberflächen streichen, auf verblichene Farben sehen und kleinere Kratzer mit dem Fingern spüren zu können.

Diese Beliebtheit hat inzwischen viele Möbelhersteller dazu veranlasst ihre Möbel auf Alt zu trimmen, wodurch dann natürlich keine Vintage Kommode entsteht, sondern um ein neues Produkt im so genannten Shabby Chic.

Handgefertigte Vintage Möbel mit Charakter

Echte Vintage Möbel verdienen sich ihre Popularität vor allem durch ihre Qualität und ihrer innenwohnenden Geschichte. Vintage Möbel aus den 50er und 60er Jahren sind zum Teil noch in Handarbeit hergestellt worden, weshalb man leicht die gute Verarbeitung und das hochwertige Material erkennen kann. Diese Handanfertigung sorgte dann natürlich, dass viele Stücke nur in geringer Menge produziert wurden. Echte Vintage Möbel bestehen immer aus echtem, zumeist massivem Holz, was ihnen einen edlen und hochwertigen Charakter vermittelt. Diese hochwertige Produktion lassen so manch ein Vintage Möbelstück mehrere Jahrzehnte überdauern, wodurch sich durch Gebrauchsspuren eine Patina einbrennt, welche dann z.B. letztlich den Charme einer Vintage Couch ausmacht. Dies erzeugt dann einen urigen Charme, der Gemütlichkeit verbreitet und viel zum klassischen sowie zeitlosen Design der Vintage Möbelstücke beiträgt.

Manch einen Vintage Möbel Liebhaber reizt auch der Gedanken an der Exklusivität, denn diese eine bestimmte Vintage Kommode ist normalerweise immer eine Rarität und somit nicht immer und überall verfügbar. Vintage Möbel zeichnen sich durch ein ständig wechselndes Sortiment aus, so dass sich ein Liebhaber, der ein bestimmtes Vintage-Möbel erwerben möchte, sich auf die Suche machen muss, worin auch ein Teil der Magie von Vintage-Möbeln versteckt ist.

vintage-couch-retro-sofa-vintagemoebel

Es kommt jedoch auf eine gelungene Mischung an, damit ein Raum mit mehr als einem Vintage-Möbel nicht aussieht wie ein Museumsbesuch. Epochen, Materialien und Stile lassen sich wild mischen um einen einzigartigen Look zu kreieren. So kann der Kontrast zwischen einem Vintage Sessel mit einem modernen Stück die notwendige Distanz schaffen, damit sie sich nicht gegenseitig die Schau stehlen, sondern zusammen eine harmonische Einheit bilden. Abenteuerlustige beziehen ihren Vintage Sessel vielleicht mit einem auffälligen Stoff oder lackieren die Vintage Kommode in einem knalligen Farbton.

Haben sie keine Angst davor kreativ zu sein und etwas Einzigartiges zu erschaffen. Ein gutes Vintage Möbelstück mit Charakter verkraftet sowas! Die wichtigste Regel ist, dass es ihnen gefallen muss und niemand anderem.

Vom Flohmarkt in den Einzelhandel – Vintage Möbel Liebe

Flohmärkte und Secondhand-Läden sind eine gute erste Anlaufstelle, wenn sie sich für Vintage Möbel interessieren und mit ein wenig Glück und Fortunas Lächeln auf ihrer Seite werden sie ein paar extravagante Möbel im Vintage Look finden können. Natürlich haben einige Händler die Zeichen der Zeit erkannt und so haben sich einige ausgezeichnete Läden und Online-Shops rund um Vintage Möbel etabliert. Dies hat nicht nur den Vorteil, dass sie ein gesamtes Sortiment an Möbeln im Vintage Look finden, sondern auch gleich eine fachkundige Beratung genießen können. Dies kann zum Beispiel von enormen Vorteil sein, wenn sie sich für ein Stück interessieren und sich nicht über die Echtheit des Stücks im Klaren sind. Niemand möchte sein Geld mit Plagiaten verschwenden, welche vielleicht bei der Einfuhr sogar noch vernichtet werden. Da die Herstellung von Fälschungen jedoch ein gutes Geschäft darstellt, sollten sie sich auf die Fachkenntnis der Experten verlassen, anstatt selbst der Sache auf den Grund zu gehen.

Diese kennen Stempel, Prägungen, Original-Kaufbelegen und Zertifikate von Vintage Möbel und können auch eine Fachkundige Aussage über die gängigen Preisen Ihrer bevorzugten Vintage Möbel machen.

vintage-kommode-vintagemoebel-barock-miavilla

Shabby Chic Möbel – liebevoll & verspielt

Eine Alternative zum Vintage stellen Shabby Chic Möbel dar, welche so gearbeitet sind, dass sie alt, gebraucht oder einfach nur antik aussehen. Bei ihrer Herstellung zieht man traditionelle, klassische Vorbilder heran, um dann aus echtem Holz Nachbildungen herzustellen. Dadurch entstehen dann ebenso hochwertige Möbelstücke, welche den Charme des Vergangenen gekonnt in die Moderne übertragen und somit für ein stilvolles Interieur mit einem Hauch von Nostalgie sorgen.

Haben wir Deine Lust auf Vintage Möbel geweckt? Hier findest Du ein wenig Inspiration und schöne Möbel im Stil längst vergangener Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.